Meine YouTube Favoriten | FOTOFREITAG
Fotografie

Meine YouTube Favoriten | FOTOFREITAG

Ich bin ein absoluter Fan von YouTube – meine go to Plattform wenn ich mal wieder auf der Suche nach hilfreichen Tipps bin oder einfach nur, um kurz mal abzuschalten. Gerade in Sachen Fotografie-Tutorials bin ich hellauf begeistert von YouTube! Jegliches Wissen, was ich mir nicht irgendwie selbst aneignen konnte (durch simples herumprobieren), habe ich mir auf diese Weise beschaffen. Hier sind nun also meine Top 6 Kanäle für Fotografie auf YouTube.

Benjamin Jaworskyj

Alles rund um die Fotografie, jedoch mit dem Schwerpunkt in Richtung Lanschafts- und Naturfotografie.

Nicht mehr ganz oben in meiner aktuellen Playlist aber ganz klar der wichtigste in dieser Liste. Mit dem Kanal von Ben Jaworskyj habe ich damals (vor etwa 3 Jahren) angefangen. Dort habe ich meine ersten Fotografie-Tutorials gefunden und so unendlich viel von Ben gelernt. Allerdings handelt es sich hierbei auch um den einzigen deutschsprachigen Kanal in meiner Liste. Schuld daran ist das Jahr, das ich in Großbritannien verbracht hatte. In der Zeit hat sich auch meine Verhaltensweise auf YouTube stark dem englischsprachigen Raum angepasst. Und das ist bis jetzt auch so geblieben.

Daher sind die folgenden Kanäle nun leider alle in Englisch – aber trotzdem gut zu verstehen.

Meine YouTube Favoriten | FOTOFREITAG

Sean Tucker

Der einzige Brite in der Runde und ebenfalls wie Benjamin Jaworskyj eher am Rand meiner derzeitigen Favoriten-Playlist. Besonders während der Zeit in London habe ich mich sehr gerne mit diesem Kanal beschäftigt. Und definitiv auch so einiges von ihm gelernt. Zudem sind die Videos an sich schon sehr interessant anzuschauen, denn es sind nicht die typischen Tutorial-Videos.

Hier wird allerdings weniger gezeigt, als vielmehr erklärt. Das heißt also, es wird sehr viel Englisch geredet!

Meine YouTube Favoriten | FOTOFREITAG

Mango Street

Ein noch sehr junger Kanal, gerade ein Jahr alt geworden, aber schon in vielen Situationen für mich sehr Hilfreich gewesen. Daniel und Rachel zeigen sehr oft in ihren Videos, wie man ein Foto einzigartig gestaltet. Oder auch wie man am besten mit Models oder eben „Nicht-Models“ (jene ohne Modelerfahrung) vor der Kamera umgeht. Mango Street ist ein Kanal, der einem sehr schön das ganze Wissen rund um ein Fotoshoot herum vermittelt. Gerade was Komposition angeht sind die beiden einfach spitze!

Meine YouTube Favoriten | FOTOFREITAG

Irene Rudnyk

Mit Jessica Kobeissi mein absoluter Favorit wenn es um Bildbearbeitung geht. Irene Rudnyk macht sehr viele Tutorials und Behind the Scenes zu ihrer Portrait Fotografie. Wenn ich also einmal wieder nicht weiter weiß beim Bearbeiten eines Portraits oder einfach was man mit Bearbeitungsprogrammen so alles anstellen kann, dann werde ich auf ihrem Kanal immer sehr schnell fündig.

Meine YouTube Favoriten | FOTOFREITAG

Jessica Kobeissi

Mein absoluter Favorit der YouTube Kanäle im Bereich Porträtfotografie. Vorher bereits schon erwähnt ähnelt sich dieser Kanal vom Inhalt her sehr dem von Irene Rudnyk. Auch Jessica Kobeissi ist auf die Porträtfotografie spezialisiert und macht besonders hilfreiche Tutorials zu Bildbearbeitung und dem Fotoshoot selbst. Dabei zeigt sie sehr schön, wie sie selbst während eines Shoots arbeitet. Zudem macht die Fotografin immer wieder verschiedene Challenges, die in Sachen Inspirationssuche wirklich Gold wert sind. 

 Meine YouTube Favoriten | FOTOFREITAG

Peter McKinnon

Ebenfalls ein Kanal, der gerade einmal etwas über ein Jahr alt ist, aber jetzt schon im Bereich Fotografie und Videografie ganz oben mit dabei. Die Bandbreite reicht hier von Tutorials, zu Bild- und Videobearbeitung, bis hin zu Behind the Scenes oder auch Vlogs. Es macht allein so schon unglaublich viel Spaß, die Videos anzuschauen. Denn sie werden mit einem, für YouTube beinahe schon abartig, hohen Aufwand erstellt. Gerade wenn du dich auch für´s Filmen interessierst, solltest du diesen Kanal kennen!

Meine YouTube Favoriten | FOTOFREITAG

Natürlich freue ich mich immer riesig neue Kanäle auf YouTube zu entdecken. Wenn du also einen in Richtung Fotografie oder Film empfehlen kannst, schreib es doch gerne in die Kommentare. Sehr gerne auch ein paar deutschsprachige – die sind hier ja leider etwas unterbesetzt.

Previous Post Next Post

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

%d Bloggern gefällt das: